Blog-Archiv

Industriebrand

An einem Supermarkt an der Carl-Bertelsmann-Straße kam es zu einer Rauchentwicklung aufgrund eines Containerbrandes. Der Löschzug Gütersloh unterstützte die Berufsfeuerwehr unter anderem bei der Belüftung des Gebäudes.

Auslösung Brandmeldeanlage

Ein brennender Mülleimer löste die Brandmeldeanlage aus. Da das Feuer vor Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht wurde, musste der Löschzug Gütersloh nicht mehr ausrücken.

Brandeinsatz – Person in Gefahr

Vergessenes Essen auf dem Herd rief den Löschzug Gütersloh zusammen mit der Berufsfeuerwehr zum Einsatz. Da die Berufsfeuerwehr schnell am Einsatzort eintraf, musste der Löschzug Gütersloh lediglich die Wache für eventuell weitere Einsätze besetzen.

Auslösung Brandmeldeanlage

Auslösung der Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Auslösung Brandmeldeanlage

Aufgrund von Handwerkerarbeiten kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Der Löschzug Gütersloh musste somit nicht mehr ausrücken und der Einsatz wurde aufgehoben.

Brandeinsatz – Person in Gefahr

In einem Keller kam es zur einer Verrauchung durch unbekannte Ursache.
Glücklicherweise kam niemand zu Schaden.

Auslösung Brandmeldeanlage

In einem holzverarbeitenden Betrieb kam es ohne Erkenntnisse zur Auslösung der Brandmeldeanlage.

Bauernhof-/ Scheunenbrand

Der Löschzug Gütersloh rückte zu einem Bauernhof an der Holler Straße aus.
Hier brannte Stroh in einem Putenstall, welches schnell durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr gelöscht werden konnte.

Auslösung Brandmeldeanlage

Angebranntes Essen löste die Brandmeldeanlage aus.

Industriebrand

Aufgrund eines Brandes in einem holzverarbeitenden Betrieb wurde der Löschzug Gütersloh durch die Kreisleitstelle alarmiert.
Dort brannte es in einer Filteranlage. Der Löschzug kontrollierte die Filter-Siebanlage und angrenzende Förderanlagen und löschte auftretende Brände.