Wohnhausbrand

Wohnhausbrand

Datum: 20. November 2017 
Alarmzeit: 20:24 Uhr 
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz groß 
Einsatzort: Barthstraße 
Fahrzeuge: LF 20, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 16/25, MTF 2 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Führungsdienst, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Eine unklare Rauchentwicklung sorgte für den Einsatz des Löschzuges Gütersloh zusammen mit der Berufsfeuerwehr. Glücklicherweise wurde die Rauchentwicklung durch angebranntes Teewasser verursacht und die Feuerwehr musste nicht weiter tätig werden.

Über den Autor

dkischka administrator