Wohnhausbrand

Wohnhausbrand

Datum: 23. Juli 2020 
Alarmzeit: 15:53 Uhr 
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger 
Dauer: 4 Stunden 
Art: Sonder Kfz 
Einsatzort: Rietberg – Fischhausweg 
Fahrzeuge: DLK 23/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Rietberg 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Großbrand einer Tennishalle in der Stadt Rietberg. Daraufhin wurde die komplette Feuerwehr Rietberg sowie weitere Einsatzkräfte aus dem Kreis Gütersloh alarmiert.
Außerdem wurde ein „MANV“ ausgelöst.
Auch die Drehleiter vom Löschzug Gütersloh wurde nach Rietberg gerufen. Hierbei musste die Besatzung der Drehleiter den Grundschutz der Stadt Rietberg sicherstellen.

Über den Autor

dkischka administrator