Verkehrsunfall – Person eingeklemmt

Verkehrsunfall – Person eingeklemmt

Datum: 8. August 2020 um 15:36
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung mittel
Einsatzort: OT Spexard – BAB 2 (FR Dortmund)
Fahrzeuge: LF 16/12, WLF, AB-Rüst
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, Berufsfeuerwehr, Führungsdienst, Löschzug Spexard, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die dritte Alarmierung am Samstag führte den Löschzug Gütersloh zusammen mit dem Löschzug Spexard und der Berufsfeuerwehr auf die Autobahn 2.
Dort wurde ein Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen gemeldet.
Glücklicherweise konnten die ersten Einsatzkräfte des Löschzuges Spexard schnell Entwarnung geben, da sich alle betroffenen Personen eingenständig aus dem verunfallten Fahrzeug retten konnten.
Die Einsatzkräfte des Löschzuges Gütersloh konnten die Einsatzfahrt abbrechen und stellten kurzzeitig den Grundschutz sicher.

Über den Autor

dkischka administrator