Verkehrsunfall – Eingeklemmte Person

Verkehrsunfall – Eingeklemmte Person

Datum: 23. Februar 2017 
Alarmzeit: 21:36 Uhr 
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger 
Art: Hilfeleistung mittel 
Einsatzort: Nordring / Kahlertstraße 
Fahrzeuge: LF 20, LF 16/12, WLF, AB-Rüst 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Führungsdienst, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Es kam zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Sattelauflieger. Dadurch wurde eine Person im PKW eingeklemmt. Der Löschzug Gütersloh unterstützte die Berufsfeuerwehr bei der Befreiung der Person und leuchtete die Einsatzstelle aus.
Weiterhin besetzten die übrigen Kräfte die Wache für eventuell parallel anfallende Einsätze im Stadtgebiet.

Über den Autor

dkischka administrator