Tierrettung

Tierrettung

Datum: 23. April 2021 um 10:49
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger
Dauer: 56 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung klein
Einsatzort: Kahlertstraße
Fahrzeuge: LF 16/12, MTF 1


Einsatzbericht:

Da die Berufsfeuerwehr noch in einem anderen Einsatz gebunden war, wurde der Löschzug Gütersloh zu einer Tierrettung alarmiert.
In einem Zaun sollte sich laut Anrufer eine junges Reh verfangen haben. Doch glücklicherweise konnte sich das Reh bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von selbst befreien, sodass die Einsatzkräfte lediglich das Reh aus dem eingezäunten Grundstück begleiten mussten.

Über den Autor

dkischka administrator