Person hinter verschlossener Tür

Person hinter verschlossener Tür

Datum: 3. Juni 2020 
Alarmzeit: 2:00 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz klein 
Einsatzort: Strotheide 
Fahrzeuge: LF 20, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Als sich die Einsatzkräfte des Löschzuges auf der Rückfahrt vom Einsatz „Am Anger“ befanden, funkte die Leitstelle die Drehleiter und das Löschfahrzeug an, um einen weiteren Einsatz zu übermitteln.
In einer Wohnung in der Straße „Strotheide“ befand sich eine hilfesuchende Person, die nicht mehr eigenständig die Tür öffnen konnte.
Umgehend setzten sich die Einsatzkräfte in Bewegung, um die vermeintlich verschlossene Tür zu öffnen.
An der Einsatzstelle stellte sich jedoch heraus, dass die Person die Tür doch noch eigenständig öffnen konnte.
Der Rettungsdienst kümmerte sich weiter um die Person.

Über den Autor

dkischka administrator