LKW-Brand

LKW-Brand

Datum: 6. August 2020 um 16:37
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 23 Minuten
Einsatzart: Zusatzalarm
Einsatzort: OT Isselhorst – Hakenheide
Fahrzeuge: LF 20, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Führungsdienst, Löschzug Avenwedde, Löschzug Isselhorst, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Der zweite Einsatz am Donnerstag führte die Einsatzkräfte des Löschzuges Gütersloh nach Gütersloh-Niehorst zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr und dem zuständingen Löschzug Isselhorst.
Auf einem Feld hatte eine Strohballenpresse Feuer gefangen, wodurch mehrere Strohballen sowie das Strohfeld in Brand gesetzt wurden.
Die Besatzung des TLF 16/25 löschte mithilfe des Schnellangriffs einen Strohballen und versorgte ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr mit Wasser.

Weitere Einsatzkräfte des Löschzuges stellten den Grundschutz der Stadt am Gerätehaus sicher.

Über den Autor

dkischka administrator