Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Datum: 1. September 2022 um 13:22
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brandeinsatz groß
Einsatzort: Amtenbrinksweg
Fahrzeuge: LF 20, DLK 23/12, HLF 20, LKW, MTF 1
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Christoph 13, Einsatzleitdienst, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag wurde der Löschzug Gütersloh erneut mit der Berufsfeuerwehr zu einem Brandeinsatz im Stadtgebiet alarmiert.
Diesmal ware es aus unbekannter Ursache zu einer Verpuffung in einem Wohnhaus gekommen. Dabei wurde eine Person schwerverletzt und anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.
Der Löschzug Gütersloh stellte zwei Sicherheitstrupps unter Atemschutz während der Kontroll- und Nachlöscharbeiten der Berufsfeuerwehr.

Über den Autor

dkischka administrator