Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Datum: 19. Juli 2021 um 19:30
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Sonder Kfz
Einsatzort: OT Spexard – Weserstraße
Fahrzeuge: LF 20, DLK 23/12, HLF 20, MTF 1
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Christoph 13, Einsatzleitdienst, Löschzug Spexard, Polizei, Rettungsdienst, Werkfeuerwehr Miele


Einsatzbericht:

Am Montagabend, kurz vor Beginn des Übungsdienstes, kam es in einem Mehrparteienhaus in Spexard zu einem Wohnungsbrand. Bei dem Brand wurden mehrere Personen verletzt. Umgehend wurden die zuständigen Einsatzkräfte vom Löschzug Spexard alarmiert.
Zusätzlich wurde die Drehleiter vom Löschzug Gütersloh und die Drehleiter von der Werkfeuerwehr Miele alarmiert.
Da anfangs noch unklar war, wie ausgedehnt das Brandereignis war, rückten weitere Löschfahrzeuge vom Löschzug Gütersloh aus.
Der Löschzug Gütersloh stellte drei Sicherheitstrupps unter Atemschutz und stellte die Anleiterbereitschaft mit der Drehleiter sicher.

Über den Autor

dkischka administrator