Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Datum: 11. Juli 2019 um 13:35
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz groß
Einsatzort: Pestalozzistraße
Fahrzeuge: LF 20
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Führungsdienst, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Donnerstag wurde der Löschzug Gütersloh zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einem vermeintlichen Brandeinsatz alarmiert. Das Alarmstichwort wurde von „Zimmerbrand“ auf „Menschenleben in Gefahr“ erhöht, weil anfangs nicht klar war, ob sich noch Personen in dem Mehrfamilienhaus befinden und was die unklare Rauchentwicklung verursachte.

Glücklicherweise konnten die ersten Kräfte schnell Entwarnung geben, denn es handelte sich „nur“ um angebranntes Essen, bei dem keine Personen zu schaden kamen.

Der Löschzug Gütersloh konnte die Einsatzfahrt somit abbrechen.

Über den Autor

dkischka administrator