Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz – Menschenleben in Gefahr

Datum: 21. April 2020 
Alarmzeit: 15:42 Uhr 
Alarmierungsart: Fax, Funkmeldeempfänger 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz groß 
Einsatzort: Hofbrede 
Fahrzeuge: LF 20, DLK 23/12, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Führungsdienst, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Dienstagnachmittag alarmierte die Kreisleitstelle die Berufsfeuerwehr und den Löschzug Gütersloh mit dem Einsatzstichwort „Menschenleben in Gefahr“.
In einem Mehrfamilienhaus kam es zu einer Rauchentwicklung. Die ersten Kräfte konnten schnell Entwarnung geben, denn glücklicherweise waren keine Personen mehr im Gebäude. Nach weiterer Erkundung wurde festgestellt, dass angebranntes Essen für die starke Rauchentwicklung sorgte.

Über den Autor

dkischka administrator